Vorstufen mit Nachdruck empfohlen

Dass viele Köche den Brei verderben, ist im Volksmund wohlbekannt. Umso mehr gilt dieses Sprichwort im Zusammenhang mit allen Arbeiten rund um den Druck. Werden die einzelnen Druckvorstufen nicht optimal abgestimmt, Schnittstellen definiert und Abläufe im Blick auf das fertige Druckstück gesehen, schleichen sich erfahrungsgemäß gravierende Fehler ein. Das kostet Zeit und Geld.

Als leistungsstarker „Servicedrucker“ beugt Humburg diesen Stolpersteinen konsequent vor und bietet Grafik, Satz und Litho aus einer Hand. Durch die vielfältigen technischen Möglichkeiten zur Datenverarbeitung und -übermittlung mit verschiedenen Systemen sind Druckaufträge schnell und zuverlässig in hoher Qualität zu realisieren – komplett, kostengünstig und ohne Reibungsverluste.

Die technischen Möglichkeiten

  • Datenübernahme per CD/DVD, ISDN, E-Mail und FTP-Server
  • MAC und Windows
  • Digitale Bilddatenbank
  • Farbkorrekturen und Retuschen
  • Text-Bild-Integration
  • Database Publishing
  • Digitales Proofsystem
  • Digitale Bogenmontage
  • Frequenzmoduliertes Raster zur Vermeidung der Moirébildung